HOME / Datenschutz

Datenschutz und Cookies

Auf dieser Seite werden die Verwaltungsmodalitäten der Website in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der U ser dieser Website beschrieben. Es handelt sich um ein Informationsschreiben, das sich auch gemäß Art. 13 der italienischen Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 – Gesetz zum Schutz der persönlichen Daten – an diejenigen richtet, die Zugang zu den Webdiensten von Florim Ceramiche S.p.A. haben. Diese sind über folgende Websites abrufbar:

Florim 

Floor Gres

Casa dolce casa

Rex

Casamood

Cerim

Florim Solutions

Magnum

 

Das Informationsschreiben gilt nur für die Website der oben genannten Domäne und somit nicht für andere Websites, die der User eventuell über Links abgerufen hat. Das Informationsschreiben lehnt sich auch an die Empfehlung Nr. 2/2001 an, welche die europäischen Datenschutzbehörden (vereinigt in der von Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG eingesetzten Gruppe) am 17. Mai 2001 vereinbart haben, um einige Mindestanforderungen für die Online-Sammlung persönlicher Daten festzulegen sowie insbesondere die Modalitäten, den zeitlichen Rahmen und die Art der Informationen, welche die Rechtsinhaber der Datenverarbeitung den Usern liefern müssen, wenn diese auf Websites surfen, und zwar unabhängig vom jeweiligen Zweck.

 

Der Rechtsinhaber der Datenverarbeitung

Der „Rechtsinhaber“ der Datenverarbeitung ist Florim Ceramiche S.p.A., mit Sitz in Via Canaletto, 24, 41042 – Fiorano Modenese (MO), Italien, in Person des zeitweiligen gesetzlichen Vertreters, derzeit Dr. Giovanni Grossi. Eine Einsichtnahme in die aktualisierte Liste der vom Rechtsinhaber ernannten verantwortlichen Personen ist am Sitz der Gesellschaft möglich oder durch Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen unter folgender E-Mail-Adresse: digitaloffice@florim.it.

 

Ort der Datenverarbeitung

Die mit den Webdiensten dieser Website verbundene Verarbeitung erfolgt am obigen Sitz von Florim Ceramiche S.p.A. und wird nur vom technischen Personal des mit der Datenverarbeitung beauftragten Büros ausgeführt.

 

Art der verarbeiteten Daten

Surfdaten

Die der Funktion dieser Website dienenden EDV-Systeme und Softwareprozeduren erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung durch die Verwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit ist. Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, aber die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Erarbeitungen und Verknüpfungen mit Daten, die im Besitz von Dritten sind, eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen können. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der von den Usern verwendeten Computer, die eine Verbindung zur Website herstellen, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Antwort, die für die Unterbreitung der Anfrage an den Server eingesetzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode des Status der vom Server angegebenen Antwort (OK, Fehler, usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Users beziehen. Diese Daten werden nur zur Erzielung anonymer statistischer Informationen über die Benutzung der Website und zur Überprüfung von deren korrekten Funktion verwendet und nach der Erstellung umgehend gelöscht. Die Daten können zur Feststellung der Haftung im Falle eventueller EDV-Delikte zum Schaden der Website verwendet werden.

Vom User freiwillig gelieferte Daten 

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post durch Kontaktformulare und E-Mail-Adressen, die auf dieser Website angeführt sind, führt zur anschließenden Erhebung der Adresse des Senders, die für die Beantwortung der Anfragen nötig ist, sowie der eventuell weiteren im Schreiben angezeigten Personendaten. Spezifische zusammenfassende Informationen werden nach und nach auf den Webseiten für bestimmte Dienstleistungen auf Anfrage angeführt oder angezeigt.

 

Freiwilligkeit der Datenerteilung

Der User ist von den bereits beschriebenen Surfdaten abgesehen frei, seine persönlichen Daten in den Anfrage- oder Kontaktformularen zur Zusendung von Informations-, Werbe- oder Handelsmaterial oder anderen Mitteilungen zu liefern. Werden jedoch diese Angaben nicht erteilt, kann die Anfrage eventuell nicht bearbeitet werden.

 

Cookies

Für die Übermittlung personenbezogener Angaben werden weder Cookies noch sogenannte persistente Cookies jeglicher Art oder Systeme zur Verfolgung von Usern eingesetzt.

Der Einsatz von Session Cookies (diese werden auf dem Computer des Users nicht persistent gespeichert und bei der Schließung des Browsers gelöscht) beschränkt sich ausschließlich auf die Übertragung der Session-Kennung (bestehend aus Nummern, die vom Server rein zufällig zugeordnet werden), die für ein sicheres und effizientes Surfen auf allen Webseiten von Florim und Florim B2B erforderlich ist.

Die auf dieser Webseite benutzten Session Cookies vermeiden den Rückgriff auf weitere Informatiktechnologien, welche die Vertraulichkeit der Surfgewohnheiten der User beeinträchtigen können, und die Erfassung personenbezogener Daten, die den User identifizieren. Diese Daten werden ausschließlich für die Erfassung anonymer, statistischer Angaben über den Webseitengebrauch und die Überprüfung des einwandfreien Betriebs verwendet. Sie werden nach der Behandlung umgehend gelöscht.

 

Informationsschreiben zur Cookie-Verwendung

Die Webseite von Florim verwenden Cookies und ähnliche Technologien für den alleinigen Zweck der Verbesserung der Erfahrungen der Bedienungsanleitung. Dieses Dokument enthält Informationen über die Verwendung von Cookies, wie sie von Florim Ceramiche Spa verwendet werden und wie sie verwaltet werden können.

 

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die Standorte der Benutzer besucht, sein Terminal (in der Regel der Browser), wo sie, bevor sie wieder in den gleichen Stellen beim nächsten Besuch auf den gleichen Benutzer übertragen gespeichert senden. Zu diesem Zweck werden die Cookies hier als technische Cookies und profilierende Cookies unterteilt, je nach Verwendungsart sowie in eigenen Cookies oder Cookies von Dritten, je nach Benutzerverwendung.

 

Cookies Typen:

Basierend auf den Eigenschaften und Verwendung von Cookies können wir einige Typen unterscheiden:

  • Technische Cookies. Die technischen Cookies sind für den alleinigen Zweck der “Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder als ausschließlich für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft explizit durch den Teilnehmer oder Nutzer gebeten notwendig, verwendet wie Service”(vgl. Art. 122 Absatz 1 des Datenschutzkodex). Diese Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zuständig und werden zum Beispiel zur Anmeldung und den Zugang zu reservierten Funktionen der Website verwendet. Ihre Deaktivierung beeinträchtigen die Nutzung von Dienstleistungen welche nur durch Anmeldung zugänglich sind. Unter ihnen, zum Beispiel Navigations-Cookies von WordPress.
  • Analyse und Performance Cookies. Dies sind Cookies, die verwendet werden, zur Sammlung und Analyse-Verkehr und die Nutzung der Website anonym sind. Diese Cookies, auch ohne den Benutzer identifizieren, zu ermöglichen, beispielsweise zu erkennen, ob derselbe Benutzer zu unterschiedlichen Zeiten eine Verbindung zurück. Sie ermöglichen es Ihnen auch, das System zu überwachen, um die Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Die Deaktivierung dieser Cookies können ohne Verlust der Funktionalität ausgeführt werden.
  • Profilierende Cookies. Die profilierenden Cookies werden eingesetzt, um Werbebotschaften im Einklang mit den Präferenzen des Benutzers im Netz, zu senden. Die Webseiten von Florim verwenden diese Art von Cookies NICHT.

 

Cookies von Dritten

Beim Besuch einer Website können Sie Cookies von Websites sowohl vom Eigentümer (“Eigentümer”) als auch von Organisationen (“Dritten”). Ein Beispiel ist die Gegenwart von “Social Plugin” für Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn. Es handel sich um Teile der besuchten Webseite welche direkt von diesen Seiten generiert werden und in der Host-Seite integrieren sind. Die häufigste Verwendung von Social Plugins zielt auf den Austausch von Inhalten in sozialen Netzwerken ab.
Das Vorhandensein dieser Plugins beinhaltet die Übertragung von Cookies von und zu allen Websites, die von Dritten betrieben werden. Die Verwaltung der gesammelten Informationen durch “Dritte” werden von den entsprechenden Informationsschreiben geregelt, auf die verwiesen wird. Um mehr Transparenz und Komfort zu gewährleisten, sind unter den Web-Adressen von verschiedenen Informationen und Möglichkeiten zur Verwaltung von Cookies angezeigt.

 

Google Analytics

Die Webseiten von Florim verwenden Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google, Inc. /“Google“). Auch in diesem Fall handelt es sich um Cookies von Dritten welche anonym generiert und ueberwacht werden um die Leistung des Host-Site (Performance-Cookie) zu verbessern.

Google Analytics verwendet die “Cookies” um anonym Information zu sammeln und zu analysieren (einschließlich Ihrer IP-Adresse). Diese Informationen werden von Google Analytics gesammelt, um Reports über die Aktivitäten auf der Website generieren. Diese Webseite verwendet keine Analyse Cookies um personenbezogenen Daten zu speichern (und laesst die such keinen Dritte zu). Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen oder versuchen, eine IP-Adresse mit der Identität eines Benutzers zu verknüpfen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit diese Dritte diese Daten im Auftrag von Google die Information verarbeiten.

Mehr Info dazu lesen Sie hier.

Um die Speicherung der hier vorher genannten Cookies zu verhindern, muss der Benutzer dem Vorgang in diesem Link folgen: http://www.google.com/intl/de_ALL/analytics/learn/privacy.html.

 

Dauer von Cookies

Einige Cookies (Session-Cookies) bleiben nur aktiv, bis Sie Ihren Browser schließen oder sich ausloggen. Andere Cookies “überleben” die Schließung des Browsers und sind auch in zukünftigen Besuchen verfügbar.
Diese Cookies sind als dauerhafte Cookies bekannt und ihre Dauer wird vom Server zum Zeitpunkt ihrer Erstellung festgelegt. In einigen Fällen gibt es eine fixierte Frist, in anderen Fällen ist die Zeitdauer unbegrenzt.

 

Verwaltung von Cookies

Der Benutzer kann entscheiden, ob er übereinstimmt mit den Cookies – Einstellungen des Browsers.
Warnung: Deaktivieren aller oder eines Teils der technischen Cookies kann die Nutzung der Funktionalität der Website gefährden. Im Gegensatz dazu, ist die Benutzerfreundlichkeit der öffentlichen Inhalte auch möglich, trotz völliger Deaktivierung von Cookies.
Die Deaktivierung von Cookies durch “Dritte” beeinflusst auf keine die Benutzerfreundlichkeit. Die Einstellung kann speziell für die verschiedenen Websites und Web-Applikationen definiert werden. Darüber hinaus sind können Sie mit den meisten Browser die verschiedene Einstellungen für Cookies speziell definieren.
Zum Beispiel in Firefox, durch das Menü Extras-> Einstellungen -> Datenschutz können Sie angeben, ob Sie die verschiedenen Arten von Cookies akzeptieren oder entfernen wollen.

Chrome: lese hier.

Firefox: lese hier.

Internet Explorer: lese hier.

Opera: lese hier.

Safari: lese hier.

 

Art der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden mithilfe automatisierter Mittel ausschließlich für die strikt erforderliche Zeit verarbeitet, die für die Erreichung des Zwecks erforderlich ist, wofür sie gesammelt wurden. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um den Datenverlust, unerlaubte oder unkorrekte Verwendung sowie den widerrechtlichen Zugriff zu verhindern.

 

Rechte der Betroffenen

Die Personen, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über die Existenz oder Inexistenz ihrer Daten zu erhalten und ihren Inhalt und Ursprung kennenzulernen, ihre Genauigkeit zu überprüfen oder ihre Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Artikel 7 des Datenschutzgesetzes). Nach demselben Artikel hat der Betroffene das Recht die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von rechtswidrig verarbeiteten Daten zu beantragen, und sich in jedem Fall aus legitimen Gründen deren Verarbeitung zu widersetzen.

Die Anfragen sind zu richten:

– per E-Mail an die Adresse: digitaloffice@florim.it

– per Fax: 0536 844750

 

Kundschaft-Lieferanten datenschutz

Konstrukteurin datenschutz

MaKer lieferanten datenschutz